Dienstag, 28. Juni 2016

I ♥ Kreta

Hallo Ihr Lieben,

es ist unglaublich aber ich schreibe gerade tatsächlich wieder einen Post.
Es ist so lange her, dass mein letzter Post online ging,
aber ich wollt sehr gerne mit Euch meinen Urlaub nach Kreta teilen.

Vorher bringe ich Euch aber nochmal kurz auf den neusten Stand der Dinge:

In der letzten Zeit ist sehr viel bei mir passiert. Ich habe meine letzten Schultage gehabt, viel für die Abiturprüfungen gelernt, diese geschrieben und alles bestanden.
Jetzt ist alles geschafft und am Freitag gibt es die Zeugnisse.
Nächste Woche Dienstag feiern wir zusammen unseren Abiball, da werde ich Euch auch ein paar Bilder von zeigen. Und jetzt arbeite ich an meinen Zukunftsplänen.

In meiner freien Zeit bin ich mit meiner Schwester nach Kreta geflogen, dort haben wir eine Woche entspannt und das gute Wetter genossen.

Wir waren in dem kleinen Ort Gouves in der Nähe von Heraklion.
Es gibt dort viele süße Ecken zu entdecken.


Viel Zeit haben wir aber auch am Pool verbracht, ganz viel gelesen, uns zwischendurch abgekühlt und dann wieder die Sonne genossen.




Im Zentrum gab es ein paar süße Kaffees, Restaurants und Läden zum stöbern.


Wir haben uns auch ein paar Sachen auf Kreta angeschaut, wir waren zum Beispiel in einer Tropfsteinhöhle oder haben uns eine kleine Kapelle, die in einen Bergspalt eingebaut ist angeschaut.



Von den vielen Bergen auf Kreta aus hat man einen wunderschönen Ausblick. 



Wir sind ein bisschen durch ein paar schöne Stellen in den Bergen gelaufen und haben uns danach in diesem süßen, typisch griechischen Restaurant gestärkt.


Außerdem konnten wir jeden Abend einen wunderschönen Sonnenuntergang beobachten. 


♥♥♥


 Es war ein wunderschöner Urlaub, mit meiner kleinen Schwester. 


Ich hoffe Euch hat der kleine Einblick in unseren Urlaub gefallen.
Ich wünsche Euch einen wunderschönen Abend.

Bis bald,