Montag, 22. August 2016

AuPair Update und Häkelprojekt

Hallo Ihr Lieben,

zu einem neuen Update in meinem Au Pair Leben und meinem neuen Häkelprojekt.

Ich bin jetzt schon 11 Tage hier und ich gewöhne mich langsam an alles.
Die Zeiten sind hier insgesamt sehr anders, es gibt späteres Frühstück, weil die Arbeit und Schule (im Moment sind aber noch Ferien) erst später anfangen und vor allem gibt es sehr spätes Abendessen. Wir haben heute noch nichts zu Abend gegessen... ;) Die Kinder kommen meistens erst so um halb elf ins Bett und ich bleibe dann auch nicht mehr lange wach, denn meine Tage sind meistens sehr anstrengend.
Ein Traum ist natürlich das Wetter, heute war es schon fast zu warm! Wir hatten 35°C im Schatten und morgen soll es noch wärmer werden! Aber ich genieße die Sonne sehr, morgens gehe ich sehr gerne mit den Kindern raus, Fahrrad fahren oder Fangen spielen.

Am Wochenende fährt die Familie, wie ich im letzten Post schon erzählt habe, meistens zu den Pferden und gestern habe ich mich dann auch aufs Pferd getraut. Ich war mir da noch etwas unsicher, ich finde Pferde sind zwar wunderschöne, elegante Tiere, aber ich habe auch Respekt davor. ;) Es war aber ein sehr schönes Gefühl zu "Reiten", naja ich hab ein bisschen auf dem Pferd gesessen und es ist langsam herumgelaufen. ;)

Ich fühle mich auf jeden Fall sehr wohl in meiner Familie und freue mich auf die kommende Zeit.

Ich wollte Euch auch noch mein neues Häkelprojekt zeigen!
Ich mache mir nämlich eine Grannydecke für mein neues Zimmer. :)


Das Grannymuster habe ich mir ausgedacht, ich habe einfach drauf los gehäkelt und geschaut was am Ende raus kommt. So ist es dann geworden, es gefällt mir sehr gut. Ich bin gespannt, wie es am Ende, wenn alle Grannys zusammengenäht sind aussehen wird.


Mir ist aufgefallen, dass die Farben super zu meinen Sportschuhen passen. ;)


Noch ein im Prozess Bild, dann verabschiede ich mich heute auch schon wieder von Euch, denn es gibt jetzt Abendessen...um viertel vor zehn... ;)


Danke nochmal für alle Euren lieben Kommentare zu meinem Au Pair Jahr, ich freue mich so sehr über jeden einzelnen!!! 

Macht es gut Ihr Lieben.

Kommentare:

  1. Meine Liebe,
    Du bist echt der Knaller, gehst mal eben auf ein Pferd und legst einfach mal mit irgendeinem Häkelmuster los. Klasse!
    Uih, das sind aber wirklich Zeitverschiebungen, spätes Abendessen wäre ja gar nichts für mich, vor allem wenn es dann noch ne richtige fette Mahlzeit ist, da könnte ich vor lauter Bauchweh nicht schlafen :-)
    Aber am meisten freut mich, das Du Dich schon ganz gut eingelebt hast und es Dir in "Deiner Familie" gefällt.
    Freue mich, das wir Dich hier "begleiten" können.
    GGGGGLG aus dem heutigen sonnigen Bochum.
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Claudia,
      ja diese Essenszeiten sind schon anders...da musste ich mich echt erstmal dran gewöhnen, inzwischen geht es ;)
      Ich freue mich, dass du mich gerne dabei begleitet. :*
      Alles Liebe,
      Victoria

      Löschen
  2. Hallo, meine Süße!
    Die Grannydecke wird ein Traum!!! Du hast gar nicht erzählt, dass du dir das Granny selbst ausgedacht hast. Das ist soooo schön. ❤️
    Kleiner Tipp: Häkel die Grannies hinterher lieber zusammen, das geht viel viel schneller als nähen.
    Wir haben heute auch schönes Wetter :-)
    Gleich geht's zum Flughafen, dann ist es hier leer.
    Viel Spaß heute mit deinen Kids, eine dicke Umarmung,
    Mama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mama,
      ja, das habe ich mir selber ausgedacht. ;)
      Das ist eine gute Idee, zusammen häkeln macht auch mehr Spaß!
      Bringt Jan gut zum Flughafen und genießt dann das schöne Wetter.
      Eine dicke Umarmung zurück,
      deine Victoria

      Löschen
  3. Liebe Victoria,

    Mensch ... da hast Du ja eine richtig aufregende Zeit vor Dir aber so taff wie Du bist meisterst Du das mit links. Das Granny ist super!!! Gefällt mir sehr gut weil es schön locker ist und bestimmt eine ganz tolle Decke gibt.

    Dir weiterhin alles Liebe in Spanien.

    Mimi

    AntwortenLöschen