Freitag, 5. Juni 2015

Super Mario zum Essen...

Halli Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr genießt das schöne Wetter.
Wir hatten gestern traumhaftes Wetter zum Geburtstag feiern.
Meine Schwester und ich haben meinem Onkel zum Geburtstag einen Kuchen gemacht,
den wollte ich Euch gerne zeigen.

Es ist ein Mario Kuchen. :)


Es war wirklich unglaublich viel Arbeit.


Aber es hat auch wirklich viel Spaß gemacht.



Hier setzen wir gerade das Highlight auf den Kuchen,
meine Schwester hat diesen tollen Mario-Kopf gemacht.


Besonders toll war es, dass unser Onkel ein M für Mario und L für Luigi in seinem Namen hat. :)


Hier noch ein paar Detail Fotos:

Mit dem Yoshi hatte ich besonders viel Arbeit.



Ich konnte gar nicht richtig hingucken, als der Kuchen angeschnitten wurde...


Aber er war suuuper lecker! :)


Ich werde meiner Schwester bestimmt nochmal helfen, einen Kuchen zu verzieren.
Es hat sehr viel Spaß gemacht :)

Wenn Ihr noch ein paar Kuchen Kreationen von meiner Schwester sehen möchtet, dann könnt Ihr sie gerne mal auf Instagram besuchen: @prinzessincupcake

Ich wünsche Euch allen ein tolles Wochenende.

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Oh wie lecker! Deine Schwester kann echt traumhaft backen! Der sieht richtig klasse aus.
    Liebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  2. Ein Super Kuchen. Da sieht alles perfekt aus.
    Und ich glaube, dass es super viel Arbeit war.
    Hab einen sonnigen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Superschöner Kuchen! Echt spitze geworden!
    Liebste Grüsse
    Chiara

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Victoria,

    Das ist ja eine fantastische Torte! Du und Deine Schwester habt Euch wirklich viel Arbeit gemacht! Am allerschönsten finde ich den Yoschi, ich war früher YoschiFan... Ist aber geheim ;)... Sollen meine Kids nicht wissen ;)

    Wünsche Dir ein schönes, sonniges Wochenende!

    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Victoria,
    ein super genialer Kuchen...und eigentlich viel zu schade zum Essen... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Victoria,
    wahnsinn. Ihr seid ja wahre Meisterinnen.
    Himmel was für eine Arbeit. Da hätte ich beim Anschneiden auch wegschauen müssen.
    Ich denke, Ihr hattet trotzdem viel Spaß. Hab noch einen schönen Abend.
    GLg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Victoria,
    Den Kuchen darf ich meinem Mann gar nicht zeigen, der heißt nämlich auch Michael :)
    Respekt für die tolle Verzierung. Ich habe das auch mal versucht und bin kläglich gescheitert....
    Deine Schwester ist definitiv eine Kandidatin für so eine Backshow im Fernsehen
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Victoria,
    das war ein tolles Gemeinschaftsprojekt und die Torte ist so gut durchdacht, die Details so schön! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  9. wooooowww, echt toll, gratuliere euch!!!
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen