Freitag, 14. Juni 2013

DIY-Post-it Block

Hallöchen ihr Lieben!

Ich weiß ja, dass ihr so gerne DIY's habt!
Also habe ich da mal was vorbereitet!!!
Ein einfacher post-it Block auf dem Schreibtisch sieht ja ziemlich langweilig aus, oder?
Ich habe eine Hülle gebastelt und Euch alles fotografiert.
Wer Lust hat kann gerne mitbasteln :)


Dann woll'n wir mal!
Ich habe einen 7,5 cm x 7,5 cm großen post-it Block genommen.
Für die Hülle nehmt ihr am besten eine feste Pappe, damit sie schön stabil wird!
Ihr schneidet zwei 8,5 cm x 8,5 cm große Pappstücke aus (an allen Seiten 0,5 cm mehr)
und für den Buchrücken schneidet ihr einen 1 cm x 8,5 cm langen Streifen aus.
Ich hoffe, ihr versteht, was ich Euch versuche zu erklären?!


Um den Umschlag zu verzieren, nehmt ihr zwei Pappquadrate,
die an allen Seiten 1,5 cm länger sind als die stabile Pappe.
am leichtesten geht es, wenn ihr euch die 1,5 cm an allen Seiten markiert.
Die Ecken schneidet ihr so ab, wie es auf dem Bild in Schritt 4 gezeigt ist.
Die überstehenden Seiten könnt ihr jetzt schon mal umknicken...


...denn jetzt klebt ihr erst die feste Pappe in das innere Quadrat und dann klappt ihr die Seiten um
und klebt diese fest. 


Jetzt schneidet ihr ein kleineres Quadrat aus (ca. 6,5 cm x 6,5 cm),
welches ihr auf eins der beiden Umschlag-Seiten klebt.
Versteht ihr was ich meine? Sieht man aber gleich nochmal.


Den Rücken verziert ihr genauso wie die Umschlagseiten.


 Jetzt verbinden wir die einzelnen Teile mit Tape. 
Ich habe klebendes Stoffband genommen, das hält besser.
Ihr legt die Teile am besten so nebeneinander wie im linken Bild und klebt dann das
Tape über die Lücken einmal drumherum.


Jetzt fehlt nur noch der Post-it Block!
Den klebt ihr einfach auf die nicht verzierte Umschlagseite...


...und fertig!!!

Ich habe noch eine Schlaufe angebracht, um einen Stift mit unterzubringen. 
Den Stift habe ich angestrichen und mit Serviettentechnik verziert!
Mein Bruder meinte da nur:"Jetzt malt die schon Stifte an, weil die nicht mehr weiß, was sie noch anmalen soll!"
So'n Quatsch, ein brauner Stift hätte doch nicht gepasst!





 Ich habe auch noch ein zweites gemacht, es ist etwas breiter als das Erste!
Ganz in mint und rosa!!!



So sieht das kleine von außen aus!


Und so das große!


Auch für den zweiten Block habe ich ein passendes Stiftchen gemacht.


♥♥♥

So, das war heute aber viel!!!
Viele Bilder und viel Text!
Ich hoffe ihr habt alles verstanden, sonst könnt ihr gerne nachfragen!
Ich habe auch schon ein DIY für Euch vorbereitet, das gibt es dann auch bald :)

Ich wünsche Euch ein wuuuunder schönes Wochenende!!!

Ganz liebe Grüße
Victoria


Kommentare:

  1. oh, klasse!! Das sieht super aus!! Gefällt mir richtig, richtig gut und steht auch dem Post-it Block ausgezeichnet :)

    Gute Idee!!

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Das sieht wirklich sehr chic aus! Tolles DIY!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hey Victoria,

    eine schöne Idee und perfekt als kleines Geschenk.^^ Die Anleitung ist auch super erklärt. :-D

    Ein wunderbares Wochenende noch :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Victoria,
    da hattest Du ja mal wieder eine tolle Idee. Das ist richtig klasse.
    Jetzt bin ich gespannt auf das nächste DIY.

    Liebe Grüße
    Iris aus Köln
    (maienkrnzchen@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Victoria,
    danke für die tolle Anleitung! Das werde ich auf jeden Fall nachmachen :O))
    Zuckersüß sind deine Blöcke wieder geworden!
    Gglg Tini

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Victoria
    also mit dieser tollen Anleitung kann ja wirklich nichts mehr schiefgehen! Sie ist einfach perfekt! Und das Resultat sieht wunderhübsch aus! Dieses DIY ist ein ideales Geschenk oder Mitbringsel! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und grüsse dich herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Victoria,
    danke das tolle DIY!!!!!
    Hast du super erklärt!!!!!!!!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben
    ein tolles Wochenende,
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Victoria,

    was für eine tolle Anleitung und was für einen zauberhaften Blog Du hast!
    Habe Dich gleich mal verlinkt, da darf ich mir doch keinen Post mehr entgehen lassen!

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Victoria,
    was für eine tolle Idee!! Ganz goldig sehen deine Blöckchen aus.
    Ein schönes WE und liebe Grüße
    von der Manu

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Victoria,
    und schon wieder einmal hast du mich sprachlos bekommen ;o)!Sind das süße Blöcke und was für tolle Idee und Anleitung!!!!!Herzlichen Dank dafür, das ist einfach eine Oberwucht ;o)!Einen schönen ,sonnigen Samstag und ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Victoria,
    danke für die schöne Anleitung.
    Brüder haben für solche Feinheiten keinen Sinn. Ehemänner oft auch nicht.
    Schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Victoria,
    sie sind so schön geworden, die beiden Blöcke.
    Danke für die gute Anleitung.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Viele Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Victoria,
    das ist eine super Anleitung, ganz toll erklärt. Und die Blöcke sehr herzallerliebst aus. Vielen Dank, du hast wirklich großes Talent.

    Lieben Gruss und ein schönes Wochenende
    Carola

    AntwortenLöschen
  14. Hallo du Liebe,

    vielen Dank für diese tolle Anleitung...das werd` ich ganz schnell nach basteln!!!

    ..meine Kids sagen immer zu ihren Freundinnen (wenn die mal bei uns zu Besuch sind) "ja ja unsere Mama malt alles an"...ich musste deshalb schon schmunzeln bei dem "Spruch" deines Bruders...hihihi !!

    Liebe Grüße Jutta :-)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Victoria,
    die Post it´s sind ja wahnsinn!! Vielen lieben Dank für die tolle und ausführliche Anleitung!
    Das werd ich bestimmt mal ausprobieren!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  16. Danke für diese schöne Anleitung liebe Victoria!

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön kreativ! Danke für die super Anleitung!
    LG Pami

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Victoria,

    vielen Dank für die sehr schöne und ausführliche Beschreibung. Die Blöcke sind wunderschön. Das hast Du wirklich ganz toll gemacht!!!
    Aber trotzdem habe ich noch ein paar Fragen...

    Warum wird denn der Buchrücken auch "bezogen" wenn später sowieso das Maskingtape drumherum geklebt wird? Oder habe ich da etwas falsch verstanden?
    Und wie hast du die Schlaufe für den Stift gemacht und sie befestigt?

    Da ich ein absoluter Bastelanfänger bin würde ich mich freuen, wenn Du mir noch ein wenig hilfst!!!

    Vielen Dank und liebe Grüße, Nicole :-)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo meine Liebe,
    Ich beantworte dir doch gerne deine Fragen!
    Den Buchrücken musst du nicht beziehen, wenn er schmal ist und das Tape ihn bedeckt. Habe ich auch nicht bei allen gemacht!
    Die Schlaufe habe ich aus Stofftape gemacht und der länge nach zusammengeklebt. Und befestigt habe ich es, indem ich es unter den Post-it Block geklebt habe.
    Wenn du nach Fragen hast kannst du dich gerne melden :)
    LG Victoria

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Victoria,

    so schnell habe ich gar nicht mit einer Antwort gerechnet.
    Vielen lieben Dank!!!!
    Jetzt habe ich alles verstanden und kann mich an meinen ersten Block wagen ,-)

    Werde Deinem Blog mit Sicherheit treu bleiben. Ist alles so schön hier und Du bist so nett...

    Gute Nacht, Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Hej Victoria,
    oooohhh das ist was für mich und so schön hast du es auch noch erklärt. Ich hatte in der Schublade schon einen fertigen Umschlag von einer Zeitarbeitsfirma. Also so gar nicht schön, denn hab ich jetzt sofort mit Maskingtapes verziert. (wieso bin ich den nicht vorher darauf gekommen :o))) Also nächstes wird dann gebastelt :o) Dank Dir ganz ♥
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Vielen Dank für dieses super erklärte Tutorial! Die Blöcke sehen nun sehr schön aus :O) Als allereinzigstes habe ich nicht verstanden warum ich den Buchrücken mit schöner Pappe umfalten muss, wenn nachher eh Stoffklebeband drumrum kommt? Vielleicht um die richtige Dicke zu erreichen...na, ich brauche immer ein wenig länger^^ Freue mich schon aufs nächste DIY! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Victoria,

    eine ganz tolle Idee, die ich gerne mitnehmen würde. Bin nämlich schon wieder dabei, Kleinigkeiten für die Adventskalender meiner Mädels zu basteln (ich weiß, bis Weihnachten ist noch viel Zeit, aber ich brauche 48 Teile, da kann man gar nicht früh genug anfangen!)...
    Wieder schöne Farben und ganz toll gemacht! Kompliment!
    Herzliche Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Victoria,
    eine zuckersüße Idee!! Danke für die tolle Anleitung!! Das MUSS auf meine to-do-Liste! :)
    Ich finde auch der Stift passt erst jetzt in weiß mit Serviettentechnik perfekt dazu!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Viktoria,
    vielen Dank für die super Anleitung!

    Dein Post it Block sieht nun total schön aus, viel zu schade um auf einem Schreibtisch zu versauern..... :-))))

    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Viktoria!

    Super Idee, sieht echt klasse aus! Die passenden Post its hab ich hier günstig gefunden: http://www.bueromarkt-ag.de/post-it.html

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Viktoria,
    herzlichen Dank für dieses tolle DIY! Habe es gleich nachgemacht, allerdings kann ich die Außenseiten nicht zusammenkleben. Alles, was ich habe, hält nicht! :O( Verrätst du uns, wo man dieses Stoffklebeband bekommt? (Habe weißes Leukoplast genommen, hält auch nicht, grr!)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Liebes Victörchen,

    habe dein Post it Block DIY gerade entdeckt. Die Blöcke sind zuckaaaaaa, will ich demnächst unbedingt nacharbeiten. Vielen Dank für die tolle Anleitung!

    LG Ilona

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Victoria
    Bin gerade auf deinen Blog gestossen und bin begeistert.
    Die Blöcke sind mega schjön, muss ich unbediengt nachmachen.Danke für die tolle Anleitung.
    Wünsche dir einen Schönen Tag
    Liebe Grüsse
    Birna

    AntwortenLöschen