Dienstag, 23. Oktober 2012

Meine Tildas

Hallo ihr Lieben!

Ich möchte Euch gerne meine Tilda-Engel zeigen,
inzwischen sind es schon ganz schön viele geworden.

Das war mein erster Tilda-Engel, den ich genäht habe.
Ich habe ihn aus einem sehr groben Stoff gemacht
und der Engel ist ziemlich groß,
deshalb war das Wenden sehr schwer!
(Ich habe dafür soooo lange gebraucht:))
Ich liebe diese Engel-Girlande!
Sie waren gar nicht so schwer zu machen,
da sie viel kleiner sind und nur die Arme an den Körper
genäht werden müssen.
Außerdem habe ich hier einen feineren Stoff verwendet,
damit hat es wirklich gut geklappt.
Den Nähmaschinen-Engel habt ihr bestimmt schon in einem
meiner anderen Posts gesehen.
Die kleine Dickmadame sitzt bei den Törtchen
und schlägt sich dort den Bauch voll ;).
Die kleinen Brummer mit dem Kragen und den Knöpfen an den Fühlern
finde ich ja auch totaaal süß!
Gaaanz liebe Grüße 
wünscht Euch
Eure Victoria

Kommentare:

  1. Mensch...die sind Dir aber toll gelungen! Man kann kaum glauben, dass Du echt erst 14 Jahre alt bist!!! Hammer...also wenn ich mir die Mädels auf der Schule meines Sohnes ansehe....dann kann ich Dir nur recht herzlich gratulieren...kannst wirklich stolz auf Dich sein! Du hast ein echtes Talent! Was willst Du denn gerne mal werden? Also so berufstechnisch? Liebste Grüße, Biene♥

    AntwortenLöschen
  2. ..ich muss mich da der sooolieben Bienelien anschließen!!

    Das ist so außergewöhnlich.. und ich habe zwei Töchter.. die leider weder mit Nadel noch Faden vetraut sind und auch kein Interesse daran gezeigt haben.
    Versucht habe ich es.. aber ohne Erfolg.. tztzzz..

    Na.. und da das Bienchen schon wissen will, welchen Berufzweig du einschlagen möchteset.. frage ich dich mal.. wessen Töchterchen du bist..??! ..☺ hihi..

    Es grüßet dich ganz lieb die
    Gina

    Ach.. ich finde den pummeligen Tilda-Käfer soooo süüüüß.. ♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie knuffig sind die denn! Machst du auch Tildas auf Bestellung? :) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. ganz herzallerliebst :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Die Brummer finde ich goldig.
    Ich versuche mich demnächst auch an einem Tildamädchen. Falls ich Hilfe brauche, wende ich mich an dich ;)
    lieben Gruß, Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Ooooh wie schön!!!
    Alle zusammen sind sie wunderschön geworden!
    Unfassbar wie toll Du mit der Nähmaschine umgehen kannst!
    Viele Mädels in deinem alter (ich hab in der Familie so einige)
    haben überhaupt kein interesse daran sich eine Nadel nur anzugucken!
    Ich bin wirklich begeistert von deinen arbeiten!
    Mach weiter so!

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. ...du bist wirklich eine wahre künstlerin! ich finde das so toll, was du alles machst und bin auch gespannt, welchen berufsweg du mal einschlagen wirst:-)
    glg. claudi

    AntwortenLöschen
  8. Wow, deine Engel sehen ja super aus!!! :)

    Alles liebe,
    Claro

    AntwortenLöschen
  9. hallo victoria,
    und da bin ich schon :)
    na das sind ja tildaschätzchen, hast du ganz super und fleißig genäht!!! und glaubstes, so viel, wie ich schon von tilda genäht habe (das haus ist praktisch voll davon :) figuren hab ich noch nicht genäht! am schönsten finde ich deinen nähengel, so süß!

    ich wünsch dir was, sei lieb gegrüßt von
    der dana :o)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Victoria,
    da starte ich doch gleich mal einen Gegenbesuch und bin komplett baff - die Engel sind zauberhaft, wirklich super schön geworden. Das würde ich im Leben nicht hinbekommen und ich kann grad kaum glauben, dass du erst 14 Jahre bist. Wow! Ich finde es klasse, dass du deine Talente jetzt schon so kreativ auslebst und wünsche dir auch weiterhin viel Spaß dabei.
    Alles Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen